Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zur akuten Intoxikation
#1
habe ich das richtig verstanden, dass die akute Intoxikation nicht zwingend ein gesundheitsgefährdender Zustand sein muss, sondern dass jeglicher akuter Rauschzustand oder Trip, hervorgerufen durch den missbräuchlichen Konsum von psychotropen Substanzen, so klassifiziert wird? Voraussetzung die Intoxikation stört die Bewusstseinslage, kognitive Fähigkeiten, Wahrnehmung, Affekte und Verhalten oder andere Funktionen und Reaktionen ?
Liebe Grüße
Tanja

Antworten
#2
Hallo Tanja,

naja, was ist gesundheitsgefährdend?  Gesundheitsgefährdend ist natürlich jeder Trip. Große Mengen an Alkohol, als Folge Betrunkenheit,  ist auch einmalig sicherlich nciht gesund. Aber damit wird lediglich erstmal "nur" ein akuter Rauschzustand beschrieben.

Liebe Grüße,
Petra
Antworten
#3
Hallo Petra,

Danke für deine Antwort...dann war ich auf der richtigen Fährte. Intoxikation war für mich was Goßes, Lebensbedrohliches....ein Rausch ist sicher nicht gesund, jedoch auch nicht lebensbedrohlich, zumindest so wie ich es kenne... natürlich nur aus Beobachtung Big Grin

 Ich bin wieder orientiert.

Lieben Dank und
Liebe Grüße
Tanja

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frage zu Amnesie-Formen bugi 8 1.652 16.10.2013, 15:26
Letzter Beitrag: Scotty

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste