Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neues Webinar: Phytotherapie für THP
#1
Einige haben es schon entdeckt (und gleich gebucht ;-)

ab 16.10.2017 bieten wir ein neues Webinar an zur Phytotherapie für Hund und Katze, Dozent ist Michael Geneschen, THP


Am 29.09. findet ein kostenloser Vortrag statt, hier erhaltet ihr auch alle wichtigen Infos rund um die zertifizierte Ausbildung und könnt wie immer eure Fragen an den Dozenten stellen.
Hier geht es zur Anmeldung für den Infovortrag: http://www.fernlehrgang-heilpraktiker.co...ursid=5606


und hier findet ihr die Kursbeschreibung: http://www.isolde-richter.de/ausbildung/...binar.html
Antworten
#2
Auch ich freue mich sehr, dass wir mit Michael und dem Thema Phytotherapie ein weiteres tolles Therapieangebot anbieten können.

Michael "brennt" für dieses Thema und ich bin mir sicher, dass er das auch rüberbringen und Euch mit seiner Begeisterung anstecken wird!

Freue mich schon sehr auf den Kursbeginn!

Liebe Grüße, Nicole
Antworten
#3
Jetzt ist es bald soweit.. :-) "Phytokurs für Tierheilpraktiker"

Ich freue mich wahnsinnig euch kennenzulernen. Eines verrate ich schon, "Es wird spannend"!!


Liebe Grüße
Michael
Antworten
#4
Ich war eine ganze Weile hier nicht unterwegs. Jetzt hab ich entdeckt dass es eine Phytotherapie-Kurs geben wird. Das interessiert mich sehr. Es ist doch nachwievor noch so, dass man die Webinare zu einem anderen Zeitpunkt nacharbeiten kann oder? Denn Montag Abends krieg ich das so gut wie nie hin.
Lg Steffi
Antworten
#5
Liebe Steffi,
das geht natürlich auch bei diesem Webinar. Du kannst die Unterrichte mit den Aufzeichnungen nacharbeiten, ganz wie es für dich am besten passt.  Smile
Antworten
#6
(28.07.2017, 10:50)steffischnuffel schrieb: Ich war eine ganze Weile hier nicht unterwegs. Jetzt hab ich entdeckt dass es eine Phytotherapie-Kurs geben wird. Das interessiert mich sehr. Es ist doch nachwievor noch so, dass man die Webinare zu einem anderen Zeitpunkt nacharbeiten kann oder? Denn Montag Abends krieg ich das so gut wie nie hin.

Hallo Steffi,

die Webinare sind als Aufzeichnung zu sehen und können nachgearbeitet werden.

LG
Michael
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste