Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kurs zum Austesten
#1
Lieber Manfred!

Du hattest vor geraumer Zeit auch mal einen Praxiskurs angeboten, um auch das kinesiologische Austesten zu üben.

Ist so ein Kurs mal wieder in Planung?

Ich hätte Interesse daran.

Ganz liebe Grüße

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten
#2
Liebe Birgit,

grundsätzlich ist der Praxiskurs immer im Portfolio. Er ist der optionale Praxisteil unserer Homöopathieausbildung. Im vergangenen Jahr kam er leider nicht zustande.

Im Zentrum dieses Praxiskurses steht die praktische Durchführung einer homöopathischen Anamnese. Als Bonbon kommt die Absicherung der Mittelwahl durch den kinesiologischen Muskeltest hinzu, vgl.hierzu http://www.fernlehrgang-heilpraktiker.co...#pid252485

Ob ein Kurs in diesem Jahr zustande kommt, hängt vom Interesse ab. Gerne nehme ich Deine Frage im Forum zum Anlass und leite sie quasi an alle unsere Homöopathen weiter. Postet doch mal hier, ob für 2017 ein solcher Kurs gewünscht ist.

Ich bin gespannt... Shy 

Liebe Grüße
Manfred
Antworten
#3
Lieber Manfred,

grundsätzlich fände ich solch einen Kurs super.

Ich würde diesen auch gern besuchen, aber ich habe leider noch nicht soviel Ahnung und wäre da dieses Jahr vielleicht doch fehl am Platz.

Auch wäre für eine Jahresplanung (wegen Urlaub, welchen ich nehmen müsste) eine Termininfo am Ende des Jahres - für das nächste Jahr besser. So kurzfristig ist nicht gesagt, dass ich auch wirklich frei bekomme.

LG Katrin
Antworten
#4
Ich hab mal eine Umfrage daraus gemacht. Smile
Damit der Kurs stattfinden kann ist eine Mindestteilnehmerzahl von 10 erforderlich. Wir freuen uns natürlich, wenn der Kurs wieder zu Stande kommt, nachdem wir ihn letztes Jahr absagen mussten. Danke, Birgit, dass du das Thema angesprochen hast.
Antworten
#5
Ganz lieben Dank für die Abstimmung! Der Trend geht eindeutig ins Jahr 2018.
Dann werden wir Anfang 2018 nochmals eine Umfrage starten und fragen, wie bei euch das Interesse ist.
GLG Isolde
Antworten
#6
Liebe Ute und Hallo zusammen,

vielen Dank fürs Einstellen der Umfrage und Eure Teilnahme.

Wir denken mal April/Mai 2018 an und geben Termin und Inhalte alsbald bekannt.
Vorab können wir uns gerne im Forum noch austauschen... Smile

Liebe Grüße

Manfred
Antworten
#7
Hallo Manfred,

gibt es jetzt schon einen Termin für 2018? Ich müsste meinen Urlaub planen, wenn ich Pech habe, passt es zum Schluss nicht, was ja schade wäre.

Viele Grüße aus Berlin,
Kati
Antworten
#8
Hallo Manfred!

Ich würde es auch gut finden, wenn ein Termin genannt wird, damit man besser planen kann.
Laut Homepage ist ja von Frühjahr 2018 jetzt evtl Herbst 2018 geworden.

LG

Birgit
Menschen stolpern nicht über Berge, 
sondern über Maulwurfshügel!

                                                                        ( Konfuzius)
Antworten
#9
Manfred hat seine Termine für 2018 jetzt wohl weitgehend geplant und für den Homöopathie-Praxiskurs haben wir das Wochenende 16.-18.11.2018 vorläufig reserviert. 
Der Termin kann nur stattfinden, wenn sich mindestens 12 TN anmelden. Da erfahrungsgemäß sehr frühe Anmeldungen (z. B. jetzt für den Kurs im Nov. 2018) doch wieder storniert werden rufe ich das Thema im Sommer nächstes Jahr wieder auf. Wir schreiben dann alle (aktuellen und bisherigen) Homöopathie-Kursteilnehmer direkt per Newsletter an, dann könnt ihr euch daraufhin anmelden.
Antworten
#10
Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Euer Interesse.  Smile 
Der Praxiskurs steht. Termine wie oben genannt.

Ich würde mich riesig freuen, wenn wir im kommenden Jahr wieder einen schönen Praxiskurs durchführen könnten. Ich habe die Termine absichtlich in den November gelegt. Da ist keine Urlaubszeit.  Smile  Und für den Abend steht natürlich gemütliches Beisammensein und Fach-Plausch auf dem Programm.

Zwecks Planung wäre es schön, wenn Ihr Euch frühzeitig anmeldet, damit dann auch ich verbindlich mein Appartement buchen kann. Und denkt bitte auch daran, dass Ihr eigene Patienten zur LIVE-Anamnese mitbringen könnt, oder wir ggf. für Euch selber eine LIVE-Anamnese machen. Bitte schreibt mir hierzu ggf. eine Mail oder sprecht mich im Kurs an.

Aus meiner eigenen Erfahrung der vergangenen Jahre darf ich sagen, dass dieses Praxis-Seminar bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern immer sehr nachhaltige Eindrücke hinterlassen hat.

In diesem Sinne freue ich mich schon jetzt auf ein persönliches Treffen mit Euch.  Rolleyes

Liebe Grüße

Manfred
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste