Themabedankung:
  • 0 Bedankung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Kurs: Zahnweisheit
#1
Hier hattet ihr abgestimmt, dass euch Ganzheitsmedizin und damit auch die Zahnheilkunde interessiert.

Zahnweisheiten - Menschen und Naturverbindungen
Ganzheitsmedizin und Zahnheilkunde
Online-Vortragsreihe

Als Heilpraktiker in Augenhöhe mit Zahnärzten sprechen können


Mit vier Online-Vorträgen starten wir unsere Online-Schulung mit der Zahnärztin und Heilpraktikerin Dr. Nicola Krämer
„Zahnweisheiten – Menschen und Naturverbindungen“


Termine:
Donnerstags, jeweils 9.30 bis 11.00 Uhr
am 4.9. 14, 18.9. 14, 9.10.14, 23.10.14

Kurspreis:
90 € für alle 4 Termine

Mindestteilnehmerzahl: 15

Unterrichtsbegleitmaterialien:
Unterrichtsgegleitende Materialien werden am jeweiligen Kurstag als kostenloser Download zur Verfügung gestellt.

Kursziel
Zur Ganzheitsmedizin gehören die Zähne wesentlich mit dazu, so wie jedes andere Körperorgan auch.
Für eine gute Zusammenarbeit zwischen Heilpraktikern und Zahnärzten ist es unerlässlich, dass sich der HP auch im Mundraum gut auskennt.

Zahn- Mund und Kieferkrankheiten dürfen zwar vom Heilpraktiker nicht festgestellt und behandelt werden, dennoch ist das Wissen zum Thema Zähne wichtig, damit der HP seine Patienten auch in diesen Fragen in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt gut beraten kann.
Dr. Nicola Krämer ist wie keine zweite für diese Online-Schulung geeignet, ist sie doch nicht nur Zahnärztin sondern auch Heilpraktikerin und arbeitet auf beiden Gebieten.

Kursinhalt
1. Zahnärztliche Grundlagen für den HP

Um eine gemeinsame Kommunikationsebene zu haben, sind das Wissen um Nomenklatur und Fachwörter, die die Zähne und den Mundraum betreffen notwendig. Bei Anweisungen und Fragen eines HP an den Zahnarzt, sollten diese präzise und fachlich ausgedrückt werden.
Was kann ich im Mund sehen? Den Mund darf der Heilpraktiker ja betrachten – nur nicht gezielt auf Krankheiten hin untersuchen.
Es werden Röntgenbilder von Patienten gezeigt, damit der HP in der Lage ist, ein vom Patienten mitgebrachtes Röntgenbild zu interpretieren.

2. Wechselbeziehungen zwischen Zähnen und Körper: Odontone
Im Kleinen spiegelt sich das Ganze. So befindet sich die Information über den gesamten Körper in jeder einzelnen Körperzelle. Auch findet man z.B. den Körper auf den Füßen projiziert wieder, ebenfalls in der Ohrmuschel und der Iris.
So bestehen auch Beziehungen zwischen Zähnen und bestimmten Organen (Odontone). Was bedeutet es z.B. wenn der Zahn 46 fehlt oder eine Füllung hat? Selbstverständlich kann dieser mitbetroffene Anteil (Leber Lunge, Verdauung, Niere) des Menschen vom HP behandelt werden. Damit ist eine ganzheitliche Behandlung des Menschen indirekt möglich.

3. Wichtiges zur Zahnpflege
Um die Zähne zu erhalten ist die richtige Zahnpflege nötig. Der Heilpraktiker sollte den Patienten optimal beraten können, wie eine richtige Zahnpflege zur Gesunderhaltung der Zähne aussieht.

4. Karies und Parodontitis
Zahnpflege dient zur Prophylaxe von Karies und Parodontitis . Um eine gesunde von einer an Karies und Parodontitis erkrankten Mundhöhle unterscheiden zu können, sind bestimmte Kenntnisse notwendig, die in dieser Schulung vermittelt werden sollen.

Zur Dozentin
Frau Dr. Nicola Krämer, geb. 1960 mit der Liebe zum Wald und zum Meer, ist seit 1986 Zahnärztin und seit 2002 Heilpraktikerin in gut gehender eigener Praxis in Achern (Gemeinschaftspraxis Dr. Lewioda – Dr. Krämer). Sie arbeitet als Zahnärztin und Heilpraktikerin mit den Arbeitsschwerpunkten Kinesiologie, Mundakupunktur (Gleditsch), Bachblüten, miasmatische Homöopathie. Sie 1995 ist sie Mitglied im medialen Zirkel der Medial und Heilerschulung Dr. Sonnenschmidt und Harald Knauss.
http://www.zahnheilnatur.de


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
GLG Isolde
Antworten
#2
Hallo zusammen, endlich, endlich!! Ich habe meine Präsentationen mit Skript soweit.
Viele Bilder, viele Texte und so viele Menschen halfen mir.
ShyShyAlles Gute ShyShy
Nicola Krämer
Antworten
#3
Hallo,
ich finde das Thema sehr spannend. Man kann den Menschen nicht nur in Einzelteilen betrachten, was bei der Zahnheilkunde besonders deutlich wird. Mein Bruder hatte einen per Röntgenbild diagnostizierten Bandscheibenvorfall. Durch eine Zahnbehandlung waren seine massiven Beschwerden in kürzester Zeit weg. Auch röntgendiagnostisch alles wieder gut.
LG Marlis
Antworten
#4
Danke, liebe Marlis für den wichtigen Hinweis.Heart

Es ist erstaunlich, wie viele Patienten den HP hinsichtlich der Zähne um Rat fragen. Das geht los mit Fragen, welches Plombierungsmaterial der HP empfiehlt, über Gesunderhaltung der Zähne, Putztechnik bei Kindern.
Allerdings finde ich, das Spannendste sind die Odontone, die Wechselbeziehungen zwischen Zähnen und bestimmten Organen.
GLG Isolde
Antworten
#5
Ich finde das Thema auch superspannend. Obwohl ich ja eigendlich anders herum arbeite, also Zahnersatz für mangelnde Zähne herstelle.
Viele Patienten denken heute kaum noch daran, wozu Zähne da sind, welche Funktion sie ausüben und wie wichtig sie sind für die Funktion des ganzen Körpers. Wichtig ist ihnen nur das Aussehen Sad
Ich habe da manchmal mit den absurdesten Wünschen bezüglich der Ästhetik zu kämpfen, da die Menschen von völlig unrealisierbaren Zeitschriftenfotos ( 2D, fast immer retouchiert und das kaum von Menschen vom Fach Big Grin) ausgehen. Zeitschriftenfotos erreichen mich oft zusammen mit dem Auftrag, obwohl die betreffenden Personen nicht die geringste Ähnlichkeit in Knochen-und Weichteilstruktur aufweisen. Jeder Mensch ist individuell und hat die entsprechenden Zähne...seine!
Funktion bestimmt die Form, da gibt es keinen Zweifel. Die Natur ist der beste Lehrmeister.
Auf diesem Gebiet ist wirklich Aufklärung von Nöten. Deshalb danke für das neue Angebot an dieser Schule.
Viele liebe Gruesse, Macala Heart

Glückliche Patentante von nadinebe
Antworten
#6
Hallo.

leider habe ich diesen Kurs verpasst, gibt es wieder eine Wiederholung im Jahr 2015?

Grüße

Martina
Antworten
#7
Hallo Martina, danke der Nachfrage!
Wir haben ja noch ein Thema nächste Woche, danach werde ich mit Isolde überlegen. Kommt auch drauf an, wie groß das Interesse ist ..
liebe Grüße NicolaSmile
Antworten
#8
Wir dürfen uns ja alles wünschen, sagt Isolde immer wieder......ich wünsche mir eine Weiterführung / Aufbauseminar / Erweiterungsseminar oder wie auch immer, denn das Seminar bei Dir liebe Nicola, war und ist immer noch absolute Klasse !!!

Danke dafür und herzliche Grüße,
Petra
Antworten
#9
Hallo Nicola,

danke für die Antwort, ich fände es super wenn ein neuer Kurs kommt. Ich suche schon ganz lange einen Naturheilkunde Zahnarzt, ich finde man ist immer den Ärzten ohne Kenntnisse ein wenig ausgeliefert und leider ist das bei den Zahnärzten ganz schlimm.

Grüße

Martina
Antworten
#10
Ich würde mich auch über einen Kurs im neuen Jahr freuen....wie schon in anderen Beiträgen hier bekundet, ist es in der Tat wirklich recht schwierig einen Zahnarzt zu finden, der sich auch naturheilkundlich gut auskennt!
Herzlichst,
Steffi  Heart


Glück ist kostenlos, aber dennoch unbezahlbar!



Patenkind von RegReg
Antworten
#11
...ja ich bin dabei bei einem neuen Kurs zur ZahnweisheitBig Grin
Antworten
#12
Wir haben nun einen neuen Kurs Zahnweisheiten.
Er startet am 3. September 2015 um 9.30 Uhr.
Ihr könnt Grundlagenwissen der Zahnweisheit erwerben, erfahrt Wichtiges über die Wechselbeziehung zwischen Zähnen und Organen (Odontone), über Zahnpflege und Paradontitis.
Auf der Homepage findet ihr detaillierte Infos und dort könnt ihr euch auch anmelden.




Außerdem gibt es einen interessanten Vortrag über Fluor.
Nähere Infos gibt es hier und da könnt ihr euch auch anmelden.
GLG Isolde
Antworten
#13
Liebe Isolde,

ist denn schon ein neuer Kurs Zahnweisheit geplant?
Oder wird es in absehbarer Zeit einen neuen Kurs geben?

Vielen Dank schon mal
Lieben Gruß
Simone
Heart

Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum
blume
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Umfrage zu euren Interessen am Thema Zahnweisheit Isolde Richter 7 2.370 01.03.2015, 21:54
Letzter Beitrag: Nicola Krämer
  Umfrage: soll der Kurs Zahnweisheit fortgesetzt werden? Isolde Richter 2 1.534 19.10.2014, 21:14
Letzter Beitrag: Nicola Krämer
  Ratespiel Zahnweisheit (4) Isolde Richter 7 2.344 01.09.2014, 11:27
Letzter Beitrag: Isolde Richter
  Ratespiel Zahnweisheit (3) Isolde Richter 11 2.797 26.08.2014, 12:02
Letzter Beitrag: Corinna Stübiger
  Ratespiel Zahnweisheit (2) Isolde Richter 6 1.897 11.08.2014, 19:56
Letzter Beitrag: Isolde Richter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste